• IMG_8685
  • IMG_8690
  • IMG_8699
  • IMG_8777
IMG_86851 IMG_86902 IMG_86993 IMG_87774

KMT Klassische Massage Therapie:
ist keine reine Wohlfühlbehandlung. Verspannte Muskulatur wird gelöst, die Durchblutung angeregt und somit kann man z.B. Schulter-Nackenschmerzen, Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen lindern.

KG Krankengymnastik:
kommt in vielen Bereichen zum Einsatz ob nach Operationen, Traumata oder einfach Präventiv kann man mit der Krankengymnastik Bewegungseinschränkungen verbessern, Schmerzen lindern, Koordination und Gleichgewicht schulen und auf Muskulatur einwirken, ob kräftigen oder detonisieren.

MT Manuelle Therapie:
hier werden Funktionsstörungen des gesamten Bewegungsapparates (Gelenke, Muskeln, Wirbelsäule, Nerven) behandelt Dort wo der Schmerz sitzt ist nicht immer die Ursache zu finden, hier setzt die Manuelle Therapie oftmals an. Den Körper als ganzes zu sehen und Ihn so zu behandeln, über verschiedene Techniken wie z.B. Triggerpunktbehandlung oder Blockaden lösen wird auf Schmerzen und Bewegungs-,Funktionsstörungen eingewirkt.

Manuelle Lymphdrainage:
dient als Ödem umd Entstauungstherapie am gesamten Körper, die durch Operationen, Traumata oder einer Krebserkrankung mit daraus resultiereneden Lymphknotenentfernung entstehen können.

FRT Fußreflexzonentherapie:

ist eine alternativ medizinische Methode die sich mit dem Zusammenspiel zwischen Fuß und Körper beschäftigt. Frau Hanne Marquardt hat die Formenähnlichkeit erfunden die besagt, der sitzende Mensch spiegelt sich im Fuß wieder.
Aufgrund dieser These werden bestimmte Regionen am Fuß bestimmten Körperteilen oder Organen zugeordnet und behandelt.

Kinesio Tape:
ist durch die häufige Anwendung im Sport bekannt geworden und findet durch seine Wirksamkeit auch im Alltag immer mehr Anklang. Es wirkt zum einen durch die direkte Stimulation der Hautrezeptoren und zum anderen über eine wellenförmige Klebefläche die Haut und Unterhautgewebe gegeneinander verschiebt und somie zur Blut,- und Lymphzirkulation beiträgt.

Heißluft:
ist eine Wärmeanendung die mittels Rotlichtstrahler die Durchblutung fördert und detonisierend auf Haut und Muskeln einwirkt. Sehr gut als Behandlungsvorbereitung geeignet.

Fango:
ist eine Wärmeanwendung die mittels einer Fangopackung die Mineralschlamm enthält und eines darunter liegenden Wärmeträgers erwärmt wird und durch die mehrdurchblutung der Haut die Mineralstoffe in den Poren aufgenommen werden. Eine kalte Abreibung nach der Fangopackung sorgt dafür das sich die Poren schließen und die Mineralstoffe in der Haut verbleiben. Es fördert die Durchblutung, lindert Schmerzen und detonisiert verspannte Muskulatur. Eignet sich gut als Vorbereitung für die Behandlung.

Heiße Rolle:
ist eine Wärmeanwendung. Eine körperregion wird mit in heißem Wasser getränktem Handtuch abgetupft. Es fördert die Durchblutung und eignet sich gut als Behandlungsvorbereitung.

Elektrotherapie:
ist die therapeutische Anwendung von elektrischen Strom um z.B. Schmerzen zu lindern, Durchblutung zu fördern, verspannte Muskulatur zu detonisieren oder Muskulatur zu kräftigen.

Ultraschall:
ist die therapeutische Anwendung von Ultraschallwellen um z.B. Schmerzen zu lindern oder die Selbstheilungsprozesse des Körpers anzuregen.

Traktionsbehandlung / Schlingentisch:
ist ein Gerät wo über ein bestimmtes Aufhängen-,und Zugverfahren die Wirbelsäule auseinander gezogen wird und somit die Wirbelgelenke und alle Strukturen die dazwischen liegen (z.B. Bandscheiben) entlastet werden.

Kälteanwendungen:
ist die therapeutische Anwendung von Eis oder Kältepackungen um Schmerzen zu lindern oder kleine Ödeme zu reduzieren.

Dorn- Therapie
Durch eine Korrektur der Statik mit einfachen Handgriffen, kommt es zu einer schnellen Schmerzlinderung, einer nachhaltigen Entspannung der Muskulatur und zur Verbesserung der Beweglichkeit.
Gemeinsames erarbeiten von Selbstübungen werden vermittelt zum Ausgleich von Beinlängendifferenzen und Bewegungsempfehlungen.


v-Card

Denise Listing
Staatlich geprüfte Physiotherapeutin
Physiotherapie
Schönwalde Falkensee

Massage, Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Fußreflexzonentherapie, Kinesio Tape, Fango, Elektrotherapie

Physiotherapie Praxis Denise Listing
Gotenweg 12 c
14621 Schönwalde-Glien
Ortsteil Schönwalde-Siedlung
Telefon: 03322-4252244
E-Mail: info@physiotherapie-schoenwalde.de
Öffnungszeiten:
Montag 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr          Donnerstag 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Dienstag 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr        Freitag 07.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Mittwoch 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr        sowie nach Vereinbahrung

Impressum